Du magst uns?


















Bewertungen

Montag, 24. September 2018

Dachstuhlbrand in Hohenwarthe

Am gestrigen Abend gegen 20 Uhr ertönten die Sierenen in Hohenwarthe und den umliegenden Orten. Der Grund war ein Dachstuhlbrand in einem Landhotel. Schnell rückten die Freiwilligen Feuerwehren Hohenwarte und Lostau aus. Auch die Ortsfeuerwehren aus Möser und Körbelitz wurden zur Unterstützung alamiert. Da im außenbereich ein Wintergarten war und es geregnet hat war es für die Feuerwehr schwierig der
Brand von außen zu bekämpfen da das Dach des Wintergartens durch den Regen glatt war.
So musste die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Burg alamiert werden die mit einer Drehleiter anrückten. Es ist schön zusehen wie die Feuerwehren Hand in Hand zusammen arbeiten.